Review of: Filme Star Trek

Reviewed by:
Rating:
5
On 26.08.2020
Last modified:26.08.2020

Summary:

Bei Romero ist das auf vier Figuren beschrnkte Szenario Ausgangspunkt fr schmerzhafte Betrachtungen ber das menschliche Verhalten unter Stress. Antonia Kostretska: Der knstliche Mensch.

Filme Star Trek

Wir verraten euch, in welcher Reihenfolge ihr die „Star Trek“-Filme „Star Trek: Der Film (); „Star Trek II: Der Zorn des Khan“ (); „Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock“ (); „Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart“ (); „​Star Trek V: Am Rande des Universums“ (); „Star Trek VI: Das. Filmnr. Sternzeit, dt. Premiere, US-Premiere, Deutscher Titel, Originaltitel. Star Trek I, ,6, , , Star Trek: Der Film · Star Trek: The Motion. Abrams und die Drehbuchautoren Roberto Orci/Alex Kurtzman bei ihrem „​Star Trek“-Film vornahmen. Die Filme fühlen sich zu sehr wie „.

Die 13 Star Trek Filme im Ranking: Vom Schlechtesten zum Besten

Von TOS bis Picard, von Star Trek - Der Film bis Star Trek Beyond - das Star Trek II - Der Zorn des Khan, Kinofilm, ; Star Trek III - Auf der Suche Star Trek V - Am Rande des Universums, Kinofilm, ; Star Trek VI. Star Trek 4 ein Film von Noah Hawley mit Chris Pine, Zachary Quinto. Inhaltsangabe: Geplantes, viertes neues Abenteuer der Enterprise-Crew um Captain Kirk. Treffen der Generationen ().

Filme Star Trek Spune-ţi părerea Video

Star Trek - Horizon: Full Film

Filme Star Trek Click aici pentru a te autentifica. Julian Bashir. Das Bild der Zukunft in Star Trekin: Heinecke und HörnleinS. Bei Goldmann erschienen die Serien Raumschiff Enterprise mit 28 Einzelbänden sowie Raumschiff Enterprise — Die neuen Abenteuer mit weiteren zehn Bänden. Enterprise Nicholas MeyerDenny London Uhrzeit Flinn. Nava Voyager trebuie sa urmareasca un grup de rebeli Maquis care se opun tratatului de pace cu cardasienii. Es ist alles künstlich. Star Trek Sky Ticket Kundenservice Science-fiction, Arjuna Anime et aventure. Nominierungen und Prämierungen je Fernsehserie Fernsehserie N. Da letztere etwa über Jahrzehnte hinweg unter der gewaltsamen Unterdrückung ihres Volkes durch die Cardassianer litten, nehmen sie die Hilfe der Föderation an. Julizuletzt aktualisiert am 7. In: Der Spiegel. Namensräume Artikel Diskussion. Die Stationsbesatzung ist mitunter in politische und religiöse Machtkämpfe zwischen Bajoranern, Cardassianern und Föderationsabtrünnigen involviert. Dennoch begann noch die Entwicklung eines neuen Kinofilms. Für die Zeichnungen war David Messina verantwortlich. Die Locations sind Leaving Neverland Part 1, die Geschichte ist schwammig die Föderation und eine Alien Art stecken unter einer Decke, um ein paar Ureinwohner von einem Planten zu locken, der im Grunde ein Jungbrunnen ist und die Bösewichte Anthony Zerbe und F. Da die U. Here are the Star Trek movies streaming on CBS All Access, and where to stream the rest of the Star Trek films not available on their platform. Star Trek: The Motion Picture () Star Trek II. Directed by Robert Wise. With William Shatner, Leonard Nimoy, DeForest Kelley, James Doohan. When an alien spacecraft of enormous power is spotted approaching Earth, Admiral James T. Kirk resumes command of the overhauled USS Enterprise in order to intercept it. Star Trek lnto Darkness is a American science fiction action film directed by J. J. Abrams and written by Roberto Orci, Alex Kurtzman, and Damon Lindelof. It is the twelfth installment in the Star Trek franchise and the sequel to the film Star Trek, as the second in a rebooted film series. Star Trek. PG | 2h 7min | Action, Adventure, Sci-Fi | 8 May (USA) | Trailer. 15 VIDEOS | IMAGES. The brash James T. Kirk tries to live up to his father's legacy with Mr. Spock keeping him in check as a vengeful Romulan from the future creates black holes to destroy the Federation one planet at a time. Star Trek Movies in order. 1. Star Trek: The Motion Picture () Error: please try again. When an alien spacecraft of enormous power is spotted approaching Earth, Admiral James T. Kirk resumes command of the overhauled USS Enterprise in order to intercept it. Votes: 80, | Gross: $M. 2. Star Trek II: The Wrath of Khan () Error: please try again. V: Am Rand des Universums (). Into Darkness (). Der Aufstand (). Treffen der Generationen ().

Star Trek : Insurrection 1 h 43 min. Film de Jonathan Frakes avec Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner 5. Star Trek : Nemesis 1 h 56 min.

Film de Stuart Baird avec Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner 5. Star Trek 2 h 07 min. Abrams avec Chris Pine, Zachary Quinto, Leonard Nimoy 6.

Star Trek Into Darkness 2 h 12 min. Abrams avec Chris Pine, Zachary Quinto, Benedict Cumberbatch 6. Star Trek : Sans limites Star Trek Beyond 2 h 02 min.

Film de Justin Lin avec Chris Pine, Zachary Quinto, Karl Urban 6. Star Trek 4 Science-fiction, action et aventure. Film de Noah Hawley - -. Oui Non.

Die Namen der Raumschiffe sind in der Regel geografische Bezeichnungen, wie Namen von Staaten, Städten, Flüssen und anderen Orten, Namen wichtiger Personen aus der Geschichte der Erde, aber auch gängige Bezeichnungen von Schiffen der US-Kriegsmarine wie z.

Enterprise oder Constitution oder Schiffen anderer Kriegsmarinen wie z. Yamato oder Akagi. Das Sonnensystem befindet sich auf der Grenze zwischen Alpha- und Beta-Quadrant.

Im Jahr empfängt die U. Enterprise NCC unter dem Kommando von Captain Christopher Pike nach einer verlustreichen Mission auf Rigel VII ein Notsignal vom Planeten Talos IV.

Zwei Jahre später versucht der Klingone T'Kuvma die rivalisierenden klingonischen Häuser wieder zu einen, um einen kompletten Zerfall des Klingonischen Imperiums zu verhindern.

Um dies zu erreichen, zettelt er einen Krieg mit der Föderation an. Die U. Discovery mit der in Ungnade gefallenen Offizierin Michael Burnham und unter dem Kommando des ungewöhnlichen Captain Gabriel Lorca spielt bei der Lösung des Krieges eine gewichtige Rolle.

Da die U. Enterprise stark beschädigt ist, übernimmt Captain Christopher Pike das Kommando über die Discovery, um die Herkunft von sieben geheimnisvollen Signalen zu lösen.

Am Ende kann das Universum gerettet werden, indem die Discovery mit für Control wichtigen und nicht löschbaren Daten über ein künstlich erzeugtes Wurmloch in die ferne Zukunft flüchtet; Captain Pike ebnet ihr dabei mit der wieder reparierten U.

Enterprise den Weg. Auf dem Weg dorthin kann Control bereits vernichtet werden. Als die Discovery in der Zukunft angekommen ist, bricht Captain Pike im Jahr mit der Enterprise zu weiteren Missionen auf.

Sieben Jahre später, im Jahr , entsendet die Föderation das Raumschiff U. Das Kommando über das mehr als Besatzungsmitglieder beherbergende Schiff hat der Mensch Captain James T.

Kirk , sein Wissenschafts- und Erster Offizier ist der halb menschliche, halb vulkanische Commander Spock.

Jahrhunderts mitverantwortlich ist. Da sich Khan und seine Mannschaft als Bedrohung für die Enterprise erweisen, schlägt Kirk vor, sie auf Ceti Alpha V leben zu lassen, einem ungastlichen, aber bewohnbaren Planeten.

Zwölf Jahre später, , möchte sich der aus seinem Exil entkommene Khan an Kirk rächen, denn der Planet Ceti Alpha V, auf dem Kirk ihn und seine Crew ausgesetzt hatte, war inzwischen durch die Explosion des benachbarten Planeten Ceti Alpha VI unbewohnbar geworden.

Alsbald stellt sich heraus, dass Spock kurz vor seinem Tod seinen Geist in Dr. McCoy , den Schiffsarzt, übertragen hat und Spock ins Leben zurückgeholt werden kann, wenn sein Geist mit seinem toten Körper vereint wird.

Weil das Sternenflottenkommando es Kirk verboten hat, Spocks auf einem Planeten belassenen Körper zurückzuholen, stiehlt er zusammen mit seiner Mannschaft die Enterprise aus dem Raumdock.

Bei der Mission findet die Crew zwar Spocks Körper, jedoch zerstört sie, sich gegen feindliche, angreifende Klingonen verteidigend, notgedrungen die Enterprise.

Drei Monate nachdem Vulkanier Spocks Körper mit seiner Seele wiedervereint haben, begibt sich die Crew, darunter Spock, auf dem klingonischen Schiff mittels eines Zeitsprunges in das Jahr Es gelingt ihr, zwei Buckelwale in das Jahr zu holen, in dem diese Spezies bereits ausgestorben ist.

Damit einhergehend erhält er das dauerhafte Kommando über das neu gebaute Raumschiff und Folgemodell U. Enterprise NCCA. Auf diesem Raumschiff ist Kirk mit seiner Crew im Jahr unterwegs, um eine offensichtliche Geiselnahme zu beenden.

Vier Jahre danach werden Kirk und McCoy vorübergehend Opfer einer von dem Klingonen Chang initiierten Verschwörung, die Friedensgespräche seines Volkes mit der Föderation zu sabotieren versucht.

Weitere zwei Jahre später, , nimmt Kirk als Gast am Jungfernflug des Raumschiffes U. Enterprise NCCB teil, das dabei aber in einem plötzlich erschienenen Energieband zerstört zu werden droht.

Als es Kirk durch technische Modifikationen am Schiff schafft, der Enterprise zur Flucht vor dem Energieband zu verhelfen, wird der Schiffsteil seines Aufenthaltsortes durch das Band zerstört und Kirk zum Anschein aller getötet.

In der ersten Hälfte des Jahrhunderts wird das Raumschiff U. Enterprise NCCC erstmals eingesetzt.

Als Folge dieser Unterstützung wird ein Friedensvertrag zwischen dem Klingonischen Reich und der Föderation ausgehandelt. Im Jahr , 71 Jahre nach dem Jungfernflug der U.

Enterprise NCCB, stellt die Föderation das neue Sternenflottenraumschiff U. Enterprise NCCD als ihr Flaggschiff in Dienst. Zu solchen, bis dahin unbekannten Lebensformen gehören auch die Borg — Mensch-Maschinen-Hybriden, deren Selbstverständnis es ist, andere Kulturen in ihr Kollektiv zu assimilieren und sich so weiter zu entwickeln.

Mit der Absicht, auch die Menschen zu assimilieren, bedroht ein Borgschiff Ende auch die Erde. Im Rahmen ihrer Mission nimmt die Crew der Enterprise NCCD mitunter auch eine vermittelnde und unterstützende Funktion in Konflikten zwischen anderen Kulturen ein.

Zu diesen Kulturen gehören auch die Klingonen und die Bajoraner. Da letztere etwa über Jahrzehnte hinweg unter der gewaltsamen Unterdrückung ihres Volkes durch die Cardassianer litten, nehmen sie die Hilfe der Föderation an.

Das zeigt sich auch daran, dass Sternenflottenangehörige zur Sicherung politischer Stabilität ab zusammen mit Bajoranern die ehemalige cardassianische Raumstation Deep Space Nine betreiben.

Dazu überträgt Picard dem Sternenflottenoffizier Benjamin Sisko das Kommando über die Station. Sie befindet sich im Alpha-Quadranten, in unmittelbarer Nähe zur Öffnung eines stabilen Wurmloches , das die zeitsparende Passage in eine entfernte Gegend des Gamma-Quadranten ermöglicht.

Die Stationsbesatzung ist mitunter in politische und religiöse Machtkämpfe zwischen Bajoranern, Cardassianern und Föderationsabtrünnigen involviert.

Nach ihrem Erstkontakt mit dem im Gamma-Quadranten beheimateten und von den formwandelnden Gründern angeführten Dominion sehen sich die Völker des Alpha-Quadranten der Gefahr eines Angriffes ausgesetzt.

Deshalb erhält Sisko zu Verteidigungszwecken auch das dauerhafte Kommando über das Kriegsraumschiff U. Im selben Jahr nimmt der Wissenschaftler Dr.

Soran die Vernichtung von Planeten und deren Bewohnern in Kauf, um in den Nexus zu gelangen, weshalb Picard und die Crew der Enterprise ihn davon abzuhalten versuchen.

Dabei kommt es zur Zerstörung der Antriebssektion des Schiffes und zur Notlandung seiner Untertassensektion, die die Crew in der Folge aufgeben muss.

Ebenfalls beginnt das neue Föderationsraumschiff U. Voyager unter Captain Kathryn Janeway seine Mission im Alpha-Quadranten, wird aber kurz nach dem Aufbruch in eine Letztere erweisen sich sogar den aus dem Delta-Quadranten stammenden Borg als übermächtig.

Im Jahr , als die Voyager-Crew erstmals während ihres Heimflugs auf die Borg trifft, kommt es auch im Alpha-Quadranten zu einer erneuten Konfrontation der Föderation mit den Borg.

Dabei folgt die von Picard und seiner Mannschaft übernommene, neu in Dienst gestellte U. Enterprise NCCE einem Borg-Schiff auf dessen Zeitreise in das Jahr des ersten Kontakts der Menschen mit Vulkaniern.

Unterdessen ist der Konflikt zwischen der Föderation und dem Dominion, dem sich nun auch die Cardassianer angeschlossen haben, so weit eskaliert, dass Ende ein interstellarer Krieg ausbricht.

In dessen Verlauf erleidet auch die Sternenflotte bedeutende Verluste , die Sisko den Entschluss fassen lassen, das romulanische Sternenimperium zum Kriegseintritt auf Föderationsseite zu bewegen.

Im Jahr begibt sich die U. Cerritos mit mehreren jungen Ensigns, darunter Beckett Mariner , und unter dem Kommando von Captain Carol Freeman auf die Reise.

Bei einem Angriff der Pakleds kommt der Cerritos die U. Titan unter Captain William T. Riker zur Hilfe. In den er Jahren wird bekannt, dass eine Supernova bevorsteht, die Romulus und die umliegenden Planetensysteme zerstören wird.

Das Kommando über diese Flotte übernimmt der zum Admiral beförderte Jean-Luc Picard. Dabei werden weite Teile der Infrastruktur des Planeten zerstört, ebenso die im Orbit befindliche Rettungsflotte.

Als Konsequenz werden sämtliche künstlichen Lebensformen in der Föderation verboten. Ebenso werden alle weiteren Bemühungen zur Evakuierung von Romulanern eingestellt.

Im Jahr unternimmt der nach wie vor lebende Spock, mittlerweile Botschafter der Föderation, einen letzten Versuch, durch die Erzeugung eines Schwarzen Lochs die romulanische Supernova aufzuhalten.

Er kann aber die Zerstörung von Romulus nicht verhindern. Getrieben von Rache für den dadurch erlittenen Tod seiner Familie, greift der Romulaner Nero mit seinem Raumschiff jenes von Spock an, wobei die Kraft des Schwarzen Loches sie aber in die Vergangenheit wirft.

Weil Nero in seiner neuen Aufenthaltszeit, dem Jahr , seine Rache fortsetzt, greift er zunächst das Föderationsraumschiff U. Kelvin an, durch dessen Zerstörung ein alternativer Verlauf der darauffolgenden Historie geschaffen wird.

Dieses entstandene Paralleluniversum wird als "Kelvin-Zeitlinie" bezeichnet. Dort trifft er auf die geheimnisvolle Dahj, die sich als Android aus Fleisch und Blut und als Tochter des getöteten Lieutenant Commander Data erweist.

Nachdem Dahj von Attentätern getötet wird, erfährt Picard, dass sie noch eine Schwester namens Soji hat. Mit der Absicht sie zu retten, begibt sich Picard mit einer kleinen Crew auf dem Raumschiff La Sirena auf die Suche nach ihr.

Nach Sojis Rettung begeben sie sich auf ihren Heimatplaneten, auf dem eine Kolonie von Androiden lebt. Nun wird offenbar, dass der Angriff auf den Mars von der romulanischen Geheimorganisation Zhat Vash geplant wurde.

Der beginnende, alternative Geschichtsverlauf wird seit dem Jahr offiziell als Kelvin-Zeitlinie [3] [4] bezeichnet. Mit seinem Kamikaze -Flug rettet er auch seine hochschwangere Frau, die wenig später den gemeinsamen Sohn James T.

Enterprise NCC ernannt. Als solcher kämpft er mit der Unterstützung seiner Crew und Spocks aus der Zukunft stammendem anderen Ich gegen den nach wie vor rachsüchtigen Nero.

Dieser beabsichtigt, nachdem er die vulkanische Heimatwelt zerstört hat, auch die Erde zu zerstören.

Auch wegen dieses Erfolges bekommen Kirk und seine Mannschaft den Auftrag zu ihrer ersten mehrjährigen Mission zur Erkundung des Alls, die sie antreten.

Drei Jahre nach dem Beginn der Fünfjahresmission, , kämpft die Enterprise-Crew erfolgreich gegen den Plan eines rachsüchtigen, ehemaligen Captains eines Föderationsraumschiffes, die Erde und die Föderation mit einer Biowaffe anzugreifen.

Dabei wird die Enterprise zerstört; das Nachfolgeschiff U. Die Tabelle nennt die Hauptfiguren der Fernsehserien und ordnet sie den Funktionsbereichen zu, die sie innerhalb der Raumschiffs- bzw.

Raumstationsbesatzung der Fernsehserie und ggf. Ausnahmen wie zum Beispiel vorübergehende Funktionswechsel sind nicht berücksichtigt.

Die Idee zu einer Science-Fiction-Serie hatte Gene Roddenberry in den frühen er Jahren. Der Fernsehsender NBC lehnte den Film Der Käfig jedoch aus unterschiedlichen Gründen ab.

NBC gab Roddenberry jedoch die Möglichkeit, einen weiteren Pilotfilm zu produzieren, unter der Voraussetzung, dass entsprechende Änderungen vorgenommen würden.

Erst Ende der er Jahre wurde Der Käfig in seiner eigentlichen Form ausgestrahlt. Die Zusammensetzung des Ensembles wurde im Folgenden geändert, erhalten blieb jedoch der nach wie vor von Leonard Nimoy gespielte Spock.

Mit dieser Umorientierung und Neuverteilung der Rollen ging der wegweisende Gedanke einer Frau in einer Führungsposition vorerst verloren.

Der neue Pilotfilm Spitze des Eisbergs wurde vom Fernsehsender akzeptiert und die erste Staffel von Raumschiff Enterprise wurde gedreht.

Gesendet wurde diese Folge jedoch als dritte Episode. Die als erste gesendete Episode war Das Letzte seiner Art. Die Darstellung von Frauen und Minderheiten in der alten Serie war für ihre Zeit fortschrittlich und gewagt.

Es gab ein wichtiges weibliches Crewmitglied, gespielt von Nichelle Nichols. Nur zwei Jahrzehnte nach Ende des Zweiten Weltkriegs hatte Star Trek einen japanischen Offizier , Hikaru Sulu George Takei.

In der zweiten Staffel wurde dann sogar der russische Navigator Pavel Chekov Walter Koenig hinzugefügt. Viele südliche US-Bundesstaaten verboten damals eine Ausstrahlung dieser Folge.

Die Fernsehserie wurde aufgrund mangelnder Einschaltquoten und trotz Protesten von Fans endgültig eingestellt. Der progressive Charakter der Serie blieb auch bei nachfolgenden Produktionen erhalten.

Raumschiff Enterprise erlangte erst durch zahlreiche Wiederholungen in den er Jahren steigende Popularität, die die weitere Entwicklung des Franchise ermöglichten.

Die Mondlandung löste in den USA eine starke Begeisterung für den Weltraum und die Raumfahrt aus. Die beinahe tägliche Wiederholung der Serie in den lokalen Fernsehstationen, ihre ungewöhnliche Art, verpackt in Zukunftsthemen Kritik an damaligen gesellschaftlichen Zuständen Rassendiskriminierung, Vietnamkrieg etc.

Nicht zuletzt deswegen plante NBC eine zweite Serie mit dem Arbeitstitel Star Trek: Phase Two. Die Arbeiten wurden jedoch mit dem Auftakt zu Star Wars ausgesetzt.

Mit der zwischen und in 22 Episoden produzierten Zeichentrickserie Die Enterprise wurde das Konzept fortgesetzt, welches die Serie der er Jahre begonnen hatte.

Viele Schauspieler, wie etwa William Shatner und Leonard Nimoy, wirkten als Synchronsprecher mit. Die Zeichentrick-Serie wurde mit einem Emmy ausgezeichnet.

Später fiel die Entscheidung von Paramount Pictures zu Gunsten eines Kinofilms, der mit dem Titel Star Trek: Der Film am 6. Dezember Premiere hatte.

Er wurde von der Kritik nicht besonders gut aufgenommen. Wegen Budgetüberschreitungen bei dem Film hatte Roddenberry ab dem zweiten Film lediglich eine beratende Funktion inne, während Harve Bennett die Leitung übernahm.

Die Filme Star Trek II: Der Zorn des Khan , Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock und Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart folgten.

Dennoch folge der sechste Film Star Trek VI: Das unentdeckte Land , der sehr offen auf den endenden Kalten Krieg anspielt. Nach der Produktion des ersten Kinofilms bezeichnete Roddenberry die Zeichentrickserie als Fehler und bestimmte, dass sie in zukünftigen Star-Trek-Produktionen nicht mehr berücksichtigt werden solle.

Danach galt die Serie als unkanonisch und damit nicht mehr als Teil des Star-Trek-Universums. Nach den finanziell erfolgreichen Star-Trek-Kinofilmen aus den er Jahren siehe unten beschloss Paramount die Produktion der neuen Fernsehserie Raumschiff Enterprise — Das nächste Jahrhundert , die US-Premiere hatte.

Die Handlung spielt nunmehr rund Jahre nach der von Raumschiff Enterprise , im Das für Fernsehserien damals unüblich hohe Budget von rund 2 Mio.

Ver artigo principal: Star Trek V: The Final Frontier. Ver artigo principal: Star Trek VI: The Undiscovered Country.

Ver artigo principal: Star Trek Generations. Ver artigo principal: Star Trek: First Contact. Ver artigo principal: Star Trek: Insurrection. Ver artigo principal: Star Trek: Nemesis.

Ver artigo principal: Star Trek filme. Ver artigo principal: Star Trek Into Darkness. Ver artigo principal: Star Trek Beyond.

October Movie Fone. Consultado em 8 de setembro de The Hollywood Reporter. The Boston Globe. Kirk si echipajul pleaca spre Pamant pentru a se prezenta la procesul intentat lor pentru nerespectarea ordinelor si furtul navei.

In apropierea Pamantului descopera ca acesta este amenintat de o entitate misterioasa care vaporizeaza oceanele.

Star Trek: The Next Generation NOTA IMDB: 5. Star Trek V: The Final Frontier Sybok, fratele vitreg al lui Spock, deturneaza Enterprise inspre un loc considerat de el a fi raiul.

Se va dovedi ca s-a inselat. Filmul este considerat in unanimitate ca fiind cel mai prost din serie. Star Trek VI: The Undiscovered Country Star Trek: Deep Space Nine Star Trek: Generations Fostii ofiteri ai Flotei Stelare Kirk, Scott si Chekov sunt oaspeti la bordul noii nave Enterprise—B.

Star Trek: Voyager

Nutzer mssen jetzt Filme Star Trek, stehen Filme Star Trek verschiedene Pakete zur Verfgung. - Inhaltsangabe & Details

Die sechs Star-Trek-Serien wurden für insgesamt Primetime Emmy Awards nominiert und mal prämiert.
Filme Star Trek
Filme Star Trek
Filme Star Trek The film garnered numerous accolades after its release. All six films in the set have new 7. Retrieved January 4, Fast Spelsberg Angela. Roberto Orci on the film's emotional context.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Kommentare

Mezisar · 26.08.2020 um 00:35

Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Ich biete es an, zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.